Ich bin ein ganz normaler Mensch!

Auch wenn ich bestimmte Fähigkeiten habe, so bin ich weder ein Guru, noch eine Heilige! Ich bin in erster Linie Mensch, der sich stetig selbst entdeckt, Fehler macht oder blinde Flecken hat und auf seiner Lebensreise Erfahrungen und Erkenntnisse sammelt, um sie in sein eigenes Leben zu integrieren und sich weiter zu entwickeln.

Ich liebe es meine Erkenntnisse mit anderen Menschen zu teilen, um ihnen ihren Weg zu erleichtern und sie zu inspirieren!

Ich liebe es meine Fähigkeit des Heilens mit anderen Menschen zu teilen, um sie in ihren persönlichen Heilprozessen, sei es physisch, mental oder emotional, zu unterstützen.

Ich liebe es als Botschafterin zwischen den Welten mit so vielen verschiedenen Wesen im Kontakt zu sein, von ihnen zu lernen, mich im Austausch mit ihnen weiter zu entdecken und im Universum zu wandern, um es tiefer zu verstehen. Und ich liebe es diese Erfahrungen oder die Botschaften die ich erhalte, an andere Menschen weiter zu geben, so dass sie diese Welten für sich selbst wieder entdecken können.

Ich bin 45 Jahre alt. Ich fühle mich zutiefst mit der Natur und den Naturwesen verbunden, jedoch genauso mit den geistigen Welten und Wesen. Eine wichtiger Teil und eine große Herausforderung meines Lebens war es für mich, diese Welten in mir in den Einklang zu bringen, denn ein Teil von mir wollte nie hier auf Erden sein. Ich bin im Laufe meines Lebens mit vielen Herausforderungen konfrontiert worden, bin tiefgreifende Heilungsprozesse durchlaufen und dürfte lernen, was Loslassen und Hingabe wirklich bedeuten. Ich habe auf dieser Reise erkannt, dass mir alles dient und ich jede noch so negative oder schmerzvolle Erfahrung in ein Potential wandeln kann!

Meine tiefste Liebe galt und gilt immer Gott und mein sehnlichster Wunsch war und wird es immer sein, dem Göttlichen zu dienen.