die 20. Welle – lamat

Die 20. Welle – LAMAT, der gelbe Stern mit der Kraft der Anmut, führt uns durch die Zeit vom 30.06. bis zum 12.07. und ist die letzte Welle im aktuellen Tzolkin. Sie steht mitunter in Verbindung mit Harmonie, Schönheit, Sternensaat und Formvollendung. Am 13.07. beginnt dann ein neuer Tzolkin von Weiterlesen…

Die 19. Welle – MEN

Die 19. Welle – MEN – der blaue Adler verkörpert die der Kraft der Visionen und findet vom 17.06. bis zum 29.06.2019 statt. Es ist die vorletzte Welle im aktuellen Tzolkin. Diese Welle wird um so kraftvoller, als dass sie mit einem Vollmond im Schützen am 17.06. beginnt, das Sommer-Sonnen-Wende-Tor Weiterlesen…

Die 18. Welle – ik

Die 18. Welle mit IK – Der weiße Wind, die am 04.06. beginnt und am 16.06. endet, wird von der Kraft des Geistes getragen. Bereits der erste Tag dieser Welle ist ein Portaltag, der die Energien dieser Welle potenziert und ihr eine große Schubkraft verleiht! Der Neumond am 03.06. mit Weiterlesen…

Tiefe Reinigungs-Prozesse

Die momentanen Energien und tiefen Reinigungs-Prozesse können sehr herausfordernd sein, da sie Nichts außer acht lassen, was möglicherweise schon seit langer Zeit auf Heilung in uns wartet. Es ist eine tief befreiende Zeit, in der wir die Möglichkeit haben, Karma, Seelenanteile, tiefen Schmerz, tiefe Entwurzelung, tiefe Einsamkeit und tiefe Ängste Weiterlesen…

Die 17. Welle – MULUC

Die 17. Welle MULUC, der rote Mond, wird getragen von der Kraft der Selbsterinnerung. Sie beginnt am 22.05. und endet am 03.06.2019. Diese Welle ist eine ganz besonders kraftvolle Welle, da es hier zu einer Art Überlagerung von drei verschiedenen Zyklen kommt und wir innerhalb dieser 3 Portaltage haben (23./24./31.05.) Weiterlesen…

Die 16. Welle – Cib

Die 16. Welle im aktuellen Tzolkin wird von CIB, dem gelben Krieger geprägt, der uns vom 09.05. – 21.05.19 trägt und inspiriert. Mit CIB spüre ich eine sehr männliche und aktive Energie, der Krieger ist männlich! Doch tragen wir alle, ob Frau oder Mann, solch einen Krieger in uns! Der Weiterlesen…

Wild und Frei

Der Frühling war schon immer meine liebste Jahreszeit, aber hier in Andalusien ist er einfach so besonders. Hier ist alles noch so wild und dies zeigt sich durch die verschiedensten Pflanzen in allenmöglichen Farben, die sich auf kleinen Wiesen versammeln und ein Tummelplatz für allemöglichen Naturwesen sind. Ich liebe es Weiterlesen…